Falsche Erwartungen

irgendwann heute am Nachmittag hatte ich eine Fahrt vom Hilton zur Oper. Diese Wahnsinnstour brachte 5,90 € Umsatz ein. Kurz vor dem Ziel wurde ich gefragt, ob ich meine Karte geben würde, um die Rückfahrt zu sichern. Nun bin ich mir nicht ganz sicher, ob es frech war zu sagen, daß ich einen Teufel tun würde um mir einen solchen Umsatzbrecher auch noch im Vorhinein zu planen.
Also gut, es war etwas frech, aber…

Lieb sein war gestern!

PS: Glauben die Leute allen Ernstes, daß sie mir einen Gefallen tun?

Über Bernd

Baujahr 1955, männlich, nicht mehr zu haben, Mechatroniker, Elektriker, Technikinformatiker und - natürlich - Taxifahrer
Dieser Beitrag wurde unter Taxi veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Falsche Erwartungen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.