Archiv des Autors: Bernd

Bernd

Über Bernd

Baujahr 1955, männlich, nicht mehr zu haben, Mechatroniker, Elektriker, Technikinformatiker und - natürlich - Taxifahrer

Göttliche Medizin

Heute habe ich es endlich geschafft. Nach meinem kleinen gesundheitlichen Fauxpas habe ich die letzte Untersuchung zur Ermittlung der Ursachen hinter mir… oder doch nicht? Na ja gut, ich muß mir in einer anderen Fraktion der Uniklinik noch ein Gerät … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Privat | 1 Kommentar

Volle Kraft zurück!

Nachdem mich vor einiger Zeit der Optimismus voll gepackt hatte, hat dies in der Zwischenzeit ein anderer Zustand voll übernommen. Dieser Zustand hat es geschafft, daß ich noch einen Tag vor der nun endlich startenden REHA in der Notaufnahme landete… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit, Internet, Privat | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Es ist vollbracht!

Nun also hat das Messer sein Werk getan! Vermutlich war es gut geschärft, denn nur mit gutem Werkzeug macht man gute Arbeit. Tatsachen und Gefühl sagen mir: „Das wird was!“. Wenn ich bei der Reha noch Kraft und Körperbeherrschung wiederbekomme, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Es ist vollbracht!

Kulminationspunkte

Als ich vor 7 Jahren innerhalb einer Woche zwei Bandscheibenvorfälle erdulden mußte, war dies der Kulminationspunkt, der das Erscheinen dieses Blogs hervorrief. In der nächsten Woche nun werde ich mich auf den Tisch legen, um die Folgen dieses damaligen Desasters … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Ratestunde

Heute hatte ich ein Ehepaar etwa in meinem Alter, die als Fahrziel angaben, sie wollten: „…die Straße runter bis wo links die Apotheke und der Fleischer kommt und dort hinten rein auf den Hof, wo der Arzt ist…!“ -? Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit, Taxi | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ratestunde

Späte Mütter

Ich habe im Moment ein ganz klein wenig Urlaub und damit auch ein ganz klein wenig Zeit für eins meiner Hobbies: der deutschen Sprache. Besondere Jagdobjekte für Sprachklopse sind mir natürlich Leute, die eigentlich hier perfekt sein müßten, weil sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Privat, Sprache | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Messe der Meister von morgen

Das hatte ich doch ganz vergessen, was ich für ein junges Erfindertalent bin. Nicht umsonst war ich ja auch während meiner letzten Arbeitsjahre unter DDR-Ägide für das Neuererwesen in unserem Betrieb zuständig. Heute gibt es das auch noch, heißt aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Essen und Trinken, Handel, Privat | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Optische Täuschung

Am Wochenende erlebte ich mal in voller Konsequenz, wie unnütz und schädigend geputzte Autoscheiben sind. So habe ich doch in Ermangelung anderer mehr oder weniger sinnvoller Arbeiten und entgegen meiner sonstigen Lockerheit in dieser Sache nach langer Zeit wieder einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Essen und Trinken, Privat | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Optische Täuschung

Herzkasper

Gestern brachte ich einen älteren Herrn von der Herzklinik nach Hause. Er erzählte, daß er vor drei Tagen mit dem Rettungswagen eingeliefert worden sei. „Ich hatte nämlich einen Herzinfarkt. Zwar glücklicherweise nicht gleich einen Schlaganfall, aber immerhin einen Herzinfarkt!“ Bezugnehmend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Einsamkeit

Oft kommt es vor, daß ich meinen Fahrgästen eine der Geschichten erzähle, die auch hier zu lesen ist. Meist finden sie diese sehr lustig und mein Hinweis, daß es hier noch mehr davon gebe, wird dankbar angenommen. Wahrscheinlich kommen sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ethik, Internet, Privat, Taxi | 6 Kommentare