Schlagwort-Archive: Frauen

Schnorrer-Seniorin

Vorige Woche erhielt ich einen Auftrag in Striesen, der nach Flieger oder Bahn aussah, sich im Endeffekt auch als Hbf herausstellte. Fahrgast war eine reifere Dame mit dem Wunsch, daß man das Gepäck aus der Wohnung hole. Ich also hin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Taxi | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Effizienz

Vor einigen Tagen hatte ich die unrühmliche Ehre, mich mit einer Fahrgästin in meinem Alter so richtig zu fetzen. Thema war: Die Kunst des Autofahrens. Jeder ahnt, daß eine solche Diskussion im Desaster enden muß. Aber auch ich bin nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Taxi | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Effizienz

Hyperaktivitäten

Am heutigen frühen Morgen war irgendwie alles anders als sonst. Das Verkehrsaufkommen schien doppelt so hoch wie an jedem anderen Arbeitstag. Gleichzeitig sank scheinbar die individuelle Aufmerksamkeit gegen Null. Das hatte zur Folge, daß jede Kreuzung komplett zugefahren wurde, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Taxi | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Frauen sind anders

Die heutige Situation hatten wir schon mal in diesem Artikel. Und trotzdem war alles anders! Zuerst einmal war die betreffende Kreuzung diejenige von: Dammweg, Lößnitzstraße und Dr- Friedrich-Wolf-Straße. Als ich vom Bischofsweg her als zweiter in meiner Richtung dort eintraf, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Radfahrer, Taxi | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Freundlichkeit ist keine Hexerei

Es ist unbestritten: Frauen sind die weitaus freundlicheren und zuvorkommenderen Autofahrer! Heute wieder durfte ich das erleben: Ich befuhr vom Hauptbahnhof kommend die Hohe Straße an der Kreuzung mit der Schweizer Straße. Wer diese Ecke kennt, der weiß, daß die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Taxi | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Freundlichkeit ist keine Hexerei

Das erste Mal

Es ist unglaublich, aber wahr: Ich hatte heute mit einer jungen Frau (gerade „abituriert“) ihr erstes Mal! Man könnte einwenden, daß das ja nun nicht unbedingt mit einem alten Sack wie mir hätte sein müssen, aber ich setze dagegen, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzen, Gesundheit, Taxi | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Verdienste

Wie schon erwähnt befinde ich mich derzeit im Urlaub. Allerdings bin ich zu Hause und habe deshalb keine Geschichten über ferne Länder (MV) mehr zu erzählen. Was liegt da näher, als sich wieder einmal mit Themen zu beschäftigen, mit denen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Finanzen, Geschichte, Gesundheit, Politik, Privat | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Schnauze halten

Heute abend bin ich mal bei RTL reingezappt, als man in der Sendung „Promis, Pannen & Skandale“ gerade die Trennung der Girlband „Tic-Tac-Toe“ durchhechelte. Na klar kann man über deren Auftreten in der Öffentlichkeit geteilter Meinung sein, aber den Vogel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Ethik, Privat, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Schnauze halten

The Riddlerin

Heute vormittag erlebte ich eine Situation, die mich völlig ratlos zurückließ. Was war geschehen? Die Rätselfrau hatte zugeschlagen! Und so kam das: Die senkrecht verlaufende Straße ist die Selliner und rechts geht der Putbuser Weg ab. Die Pfeile zeigen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Fahrkünste, Gesundheit, Taxi | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für The Riddlerin

Alle Achtung!

Ich möchte heute mal ganz entschieden der These widersprechen, ich hätte was gegen Frauen am Steuer. Es gibt Situationen im Leben und im Straßenverkehr, da ist man regelrecht positiv ´geplättet´. So mußte ich heute nachmittag auf der Maxim Gorki Straße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Taxi | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Alle Achtung!

Selbständigkeit

Ich bin empört über die Dresdner Polizei! Fuhr ich doch heute auf einer Straße, die nur durch einen Radweg gekreuzt wurde, der sogar noch eine Ampel hatte. Wie das halt so mit meinem Glück ist, war gerade Rot, als ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Politik, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Zähne des Wahnsinns

Ich hatte heute eine ältere Dame im Wagen, die mich erst beinahe in den Wahnsinn trieb und dann beinahe selbst diesem verfallen wäre. Sie sagte mir eine exakte Adresse an und es ging los… mit dem „Gebatsche“. Das ist ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Taxi | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Geschlechtsumwandlung

Beim heutigen wissenschaftlichen und technischen Stand der Medizin ist eine Geschlechtsumwandlung eigentlich nicht mehr das ganz große Ding. Manchmal ist man aber doch recht erstaunt ob der Schnelligkeit. Ich hatte zum Beispiel nicht gewußt, daß das auch innerhalb von 2 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit, Natur, Taxi | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Geschlechtsumwandlung

Wie…?! Was…?! Rückwärts??

Umsatzmäßig war heute – wie so oft – überhaupt nichts los. Dafür gab es wieder einen eklatanten Fall fehlender bzw. mangelhafter Reizleitung. So gegen Mittag erspähte ich am THP Katharinenstraße eine zeitlich nicht mehr ferne Vorbestellung und fuhr hin, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Taxi | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

Ein Prosit der Gemütlichkeit

Ich bin normalerweise ein schlagfertiger Mensch, der sich manchmal auch über alles Gedanken macht, ohne etwas zu sagen. Schließlich versucht man in jeder Situation, die Gründe für dies oder jenes herauszufinden. Aber manchmal ist man einfach restlos überfordert: So fuhr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Taxi | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Ein Prosit der Gemütlichkeit

Treffer!

Meine heutige morgendliche Einstiegsfahrt war ein Volltreffer! Leider aber nur mit Hilfe des Treffers der Kollegin einer anderen Firma: Mitten in´s Knie! Da hatte nämlich ein kleines Hotel an der Peripherie zwei Großraumfahrzeuge für 15 Personen von hier zur Messe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Politik, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Treffer!

Drahtwitwer

Für den Begriff „Strohwitwe“ gibt es verschiedene Auslegungen. Mir persönlich gefällt am besten die, wonach man früher die Frauen „Strohwitwe“ nannte, deren Männer als Erntehelfer unterwegs waren. So gesehen war ich am 1. Advent „Drahtwitwer“. Meine Frau arbeitet nämlich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handel, Kultur, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Von hinten durch die Brust ins Auge

Manchmal entsteht bei häuslichen Tätigkeiten ein Berg wie auch immer gearteten Abfalls. Normalerweise nimmt man den ganzen Haufen und läßt ihn in den Mülleimer wandern. Was nun aber, wenn jemand den ganzen Müll vorher akribisch trennt und dann – gemeinsam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Schilderwald, Taxi | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

The Taxi-Driver and the Drunken Masterin

Na, das wäre doch mal ein Titel für einen neuen Hongkong-Knaller! Keine Sorge, es ist nur eine kleine Rückerinnerung. Heute habe ich meinen ersten Urlaubstag und mithin die Gelegenheit, die Mottenkiste auszupacken: Es ist schon einige Jahre her, als ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Allgemein, Essen und Trinken, Geschichte, Taxi | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Siegreich verloren

Ich habe lange überlegt, ob ich diese Geschichte vom letzten Freitag bringen soll und habe mich letztlich auf Wunsch oder Anraten eines jungen Mannes dafür entschieden, von dem in den nächsten Tagen noch zu reden sein wird. Also dann: Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Gesundheit, Taxi, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Fremdschämen

Kennt ihr eigentlich den Begriff und noch viel wichtiger das Gefühl des Fremdschämens? Es tritt meistens auf, wenn sich ein Mensch, dem man sich eigentlich irgendwie verbunden fühlt, unsäglich blamiert. An diesem Punkt war ich heute: Gegen Mittag stand ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Taxi | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Fundstücke

Im Taxi kann man nach der Schicht so ziemlich alles finden. Preislich von oben angefangen beginnt das etwa bei digitalen Spiegelreflexkameras und setzt sich dann nach unten fort mit: Handys, Kompaktkameras, Brillen, Geld, Lippenstiften, Taschentüchern und, und, und. Manchmal erlebt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Natur, Taxi | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Fundstücke

Wochenrückblick

Nach einigen Tagen Pause melde ich mich nun wieder vom ´Brennpunkt des Geschehens´. Vorige Woche habe ich ganz einfach Urlaub gemacht, um mal einige Dinge zu erledigen, zu denen man sonst nicht kommt und… – um meine <sorry> unsere Silberhochzeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Essen und Trinken, Geschichte, Kultur, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wochenrückblick

Weisheiten

Gestern hatte ich ein AHA-Erlebnis infolge der Weisheit des Alters. Mein Fahrgast war eine ältere Dame, die sehr aufgeschlossen und engagiert von ihrer Familie erzählte und angesichts der gestrigen typisch freitäglichen Verkehrsverhältnisse natürlich auch von deren Umgang mit dem Straßenverkehr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Taxi | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Eigentor

Wenn man mit dem Taxi unterwegs ist, erlebt man ja so einige lustige Sachen. Für mich war es heute im Taxi weniger lustig, weil ich einen richtigen Pechtag erwischte. Dafür wurde ich dann auf dem Nachhauseweg entschädigt: Als ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Privat, Schilderwald | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Eigentor

Patt !

Heute habe ich es erstmals genossen, nur als Zweiter an eine Kreuzung heranzufahren. Ich sage das deshalb, weil der Erste immer alle Möglichkeiten hat, schnell voranzukommen. Schon als Zweitem ist einem dies verwehrt, weil man immer darauf warten muß, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Taxi | Verschlagwortet mit | 7 Kommentare