Terrorist

Falls es noch nicht jeder weiß: Ich bin ein Terrorist! Ich bin nicht nur einem Terrornetzwerk beigetreten, sondern habe sogar selbst eines eröffnet! Dabei mache ich eigentlich gar nichts terroristisches. Ich habe nur heute meinen Kabelrouter gegen einen WLAN-fähigen getauscht. Dies geschah, weil man sich eine gedruckte Zeitung heutzutage kaum noch jeden Tag leisten kann. Aus diesem Grund habe ich mein ABO gegen ein Online-ABO getauscht. Dumm ist nur, daß ich ab 18°C Außentemperatur meine Zeitung unbedingt auf dem Balkon lesen will und es leider von meinem Router im Wohnzimmer bis dorthin fast 20 m und 3 Türen sind. Ich bin zwar auch Elektriker, aber jeden Tag Kabel ziehen ist mir zu stressig.
Was nun den Terror betrifft, dann habe ich mein WLAN lediglich „Terrornetzwerk“ genannt.

Das dürfte eigentlich niemanden verwundern oder erschrecken, außer vielleicht ein paar Idioten und – die NSA. 😉

Über Bernd

Baujahr 1955, männlich, nicht mehr zu haben, Mechatroniker, Elektriker, Technikinformatiker und - natürlich - Taxifahrer
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Internet, Politik, Privat abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Terrorist

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.