Archiv der Kategorie: Polizei

Gesichtsdiebstahl

Heute las ich in meiner Leib- und Magen-Zeitung einen unglaublichen Beitrag! Es war dieser hier: Auf den ersten Blick ist es eine alltägliche Geschichte, aber wenn man ganz genau liest, tun sich Abgründe auf… Da steht doch tatsächlich: „Da der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Kultur, Polizei, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Gesichtsdiebstahl

Edel-Knasti

Ich weiß gar nicht, ob der Hammerweg noch als ALITA gefahren wird, jedenfalls hatte ich heute dort eine Abholtour. Die Fuhre bestand aus gleich drei Entlassungen, wovon 2 nur 10 Tage abzusitzen hatten, der dritte aber 3 Jahre. Das Pikante … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Polizei, Taxi | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Ghost-Guest

Manchmal erlebt man auch nach 20 Jahren Praxis Dinge, die noch neu sind, zumindest für einen selbst. So landete ich heute am Mittag mangels Alternativen vor dem Krankenhaus Friedrichstadt, wo mir von den zwei anwesenden Kollegen eröffnet wurde, hier stehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Polizei, Taxi | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ghost-Guest

Wär´n sie doch lieber Taxi gefahren!

Heute abend in der Straßenbahn: Ein dunkelhäutiger junger Mann klopft an die Fahrerkabine und erklärt, im hinteren Bereich mache einer Rabatz und man brauche die Polizei. Er sei zwar selber in der Security bei XY, aber er schaffe es nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Ethik, Gesundheit, Polizei, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Vorauseilender Gehorsam

Heute hat mich Reinhold mit seinem aktuellen Beitrag animiert, die Mottenkiste aufzumachen. Es geht deshalb um eine Geschichte, die bereits 10 oder mehr Jahre auf dem Buckel hat. Ich war damals als „selbstvermietender Elektriker“ unterwegs und hatte öfter in München … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ethik, Polizei, Privat, Regionales und Lokales, Verkehr | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Blitzer-Fake

Heute nun war in ganz Deutschland Blitzermarathon angesagt. Nicht, daß uns Taxifahrer das in irgendeiner Form tangieren würde. Schließlich fahren wir permanent ordentlich. Ich habe aber Zweifel an diesem Blitzermarathon! Nach der Anzahl der vermeldeten teilnehmenden Beamten müßten ja in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polizei, Regionales und Lokales, Taxi, Verkehr | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Blitzer-Fake

Wer ohne Sünde ist, …

Falschparker am Taxistand sind ja nun schon fast zum Standard geworden. Es ist ja auch kein Wunder, denn ich habe noch nie erlebt, daß diese abgestraft worden wären. Die Politessen – also die Stadt – haben irgendwie kein Interesse an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Polizei, Taxi | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Ungeplante Taxikundschaft

Manchmal haben ja Taxis Kundschaft, die sie nicht erwartet hatten. Und manchmal hat auch die Kundschaft nicht erwartet, Kundschaft zu sein, so wie z.B. bei dieser Geschichte aus der ´Sächsischen Zeitung´ vom 5.8.14:Ich bin ansonsten eigentlich für Steuergerechtigkeit und müßte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Finanzen, Gesundheit, Polizei, Taxi | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Ostern ´14 die Erste

An den Feiertagen wird wohl wieder ein bescheuertes Geschäft laufen. Deshalb heute an dieser Stelle mal wieder etwas Unterhaltung: Die Frau mag ja betrunken sein wie auch immer, aber dumm ist sie nicht: Oder denkt irgendjemand ernsthaft, daß ein Mitarbeiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Allgemein, Fahrkünste, Polizei | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ostern ´14 die Erste

Daneben!

Am vorigen Donnerstag war ich mit Familie in der Stadt auf Einkaufstour unterwegs. Dabei habe ich gelernt, daß man sich viel ersparen kann, wenn man nicht erst nach einem günstigen Parkplatz sucht. Wie der spätere Verlauf zeigt, wäre es besser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Gesundheit, Handel, Polizei, Privat | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Wir fliiieegen!

Im Allgemeinen kommen Leute ja zum Flughafen, um wegzufliegen, aber manchmal kommt es auch anders: Kam doch heute ein Kleinwagen mit Zulassung im bergigen Land (Nicht zu verwechseln mit ´Bergischem Land´, obwohl im Sächsischen beides gleich klingt!) dahergefahren und stoppte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Gesundheit, Polizei, Taxi | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Nächtliche Impressionen

Am gestrigen Abend zu vorgerückter Stunde – meine Frau und ich waren gerade in der Küche bei geöffneter Balkontür – hörten wir von draußen einKrachen, welches eindeutig auf einen Sturz von irgendetwas oder irgendjemand hindeutete. Meine Frau rannte sofort auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Ethik, Fahrkünste, Polizei, Privat, Radfahrer | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

Hallo Nachbar!

Endlich hatte ich mal wieder eine „richtige“ Tour! Es ging diesmal bis ins Dreiländereck. Nein, natürlich nicht D-Ch-A, sondern D-CR-PL! Es ist immer wieder schön, durch die Oberlausitz zu fahren. Es gibt eine schöne Landschaft, nette Leute, einen herrlichen Dialekt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Politik, Polizei, Taxi | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Geister-Nachtrag

Ich muß mich revidieren! Im Umfeld des Geisterspiels von Dynamo Dresden kam es zu keinen nennenswerten Vorfällen, sagt die Polizei. Das ist natürlich sehr erfreulich, aber auch irgendwie erstaunlich. Wahrscheinlich ist die Polizei tatsächlich kein echter Ersatzgegner in der „dritten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Fußball, Polizei, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Geister-Nachtrag