Archiv der Kategorie: Regionales und Lokales

Herdenviecher

Man glaubt gar nicht, worüber man doch so beim Stehen am THP lachen kann. So stand ich doch heute nach 13°° Uhr am THP Flensburger. Aus Umleitungsgründen ist dieser von einer Seite der Zufahrt zur Flensburger auf die andere, also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Gesundheit, Regionales und Lokales, Taxi | Hinterlasse einen Kommentar

Betriebsbremsen

Auch wenn man die ganze Woche auf der Straße ist, möchte man am Sonntag nicht unbedingt zu Hause hocken. Gestern wollten wir un mal wieder einen Zoo „reinziehen“, im besten Falle natürlich einen uns bisher unbekannten. Man sollte es kaum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat, Regionales und Lokales, Unterhaltung, Verkehr | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Herumsteher

Da gibt es doch ein großes Haus in Dresden, in dem viele, viele Leute wohnen. Und diese Leute nutzen alle Errungenschaften der Zivilisation, wie das halt so üblich ist. Dazu gehört natürlich auch fließend warmes und kaltes Wasser. Für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Finanzen, Handel, Regionales und Lokales, Taxi | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Abgepritscht!

Im Moment herrscht ja relative Ruhe an der Taxifront. Die 8×8 ist kaum noch zu bemerken in Dresden, MyTaxi kann man vergessen und auch UBER kriegt hier kein Bein auf die Erde. Warum wohl?! Das muß doch irgendwelche Gründe haben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Finanzen, Regionales und Lokales, Taxi | Hinterlasse einen Kommentar

Enttarnt

Mann, bin ich gut! Heute zum Feierabend habe ich mal bei Dresden-Fernsehen reingeschaut und gleich mal die Hintergründe dieser Busfriedhof-Kunstaktion entdeckt! Da wurde nämlich mitgeteilt, daß die Dresdner Verkehrsbetriebe eine ganze Reihe neuer, modernerer Busse bekommen. Das bedeutet im Umkehrschluß, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Politik, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Einstieg in die Katastrophe

So Leute, der Bart is´ ab, das Lob is´ bald runter, der Urlob vorbei und wenn ich dann am 3.10. wieder einsteige, meine Pflicht am Kunden zu leisten, werde ich wahrscheinlich eine ähnliche Qualität der freien Fahrt vorfinden wie im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Militär, Natur, Politik, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Die Sitzenbleiber

Es gab bis vor ein paar Tagen einen Satz, über den ich nur den Kopf schütteln konnte: „Wir schaffen das!“. Den Muttermund – also den Mund unserer aller Mutti – der diesen Satz setzte, kennen wir alle. Ich war deswegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ethik, Politik, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Gesichtsdiebstahl

Heute las ich in meiner Leib- und Magen-Zeitung einen unglaublichen Beitrag! Es war dieser hier: Auf den ersten Blick ist es eine alltägliche Geschichte, aber wenn man ganz genau liest, tun sich Abgründe auf… Da steht doch tatsächlich: „Da der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Kultur, Polizei, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Asylantenschreck

Jetzt endlich habe ich ihn enttarnt – den ultimativen Asylantenschreck! Und wo habe ich ihn gefunden?! Natürlich bei mir zu Hause. Bei irgendeiner Schubfach-Umstülp-Aktion fiel er mir in die Hände, der… gute alte DDR-Pfennig! Seine Schuld ist zwar umstritten, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ich als bunter Vogel

Wenn man sich die Radfahrer in unserer Stadt so ansieht, dann ist jeder ein bunter Vogel und der eine ist jeweils bunter als der andere. Heute nun habe ich mir selbst das farbenfrohe Gefieder übergestülpt und samt meinem Weibchen unser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Natur, Privat, Radfahrer, Regionales und Lokales, Sprache | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar