Archiv der Kategorie: Politik

„Mein lieber Schwan, …“

„die sind ganz schön frech bei der ´SZ´!“ dachte ich mir beim Lesen der Überschrift des nachfolgend gezeigten Artikels. Erst beim Lesen des Textes wurde mir bewußt, das Scharon nicht der gegenwärtige, sondern ein ehemaliger Regierungschef ist. Außerdem ist er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Gesundheit, Politik | 2 Kommentare

Treffer!

Meine heutige morgendliche Einstiegsfahrt war ein Volltreffer! Leider aber nur mit Hilfe des Treffers der Kollegin einer anderen Firma: Mitten in´s Knie! Da hatte nämlich ein kleines Hotel an der Peripherie zwei Großraumfahrzeuge für 15 Personen von hier zur Messe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Politik, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Sooo nicht!

Heute erhielt ich zu meinem letzten Artikel „Ich als Gutmensch“ einen Kommentar, der mir als erster während meiner Blog-Zeit total mißfallen hat. Allein schon der Umstand, daß der Kommentar nichts, aber auch wirklich gar nichts mit meinem Artikel zu tun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Geschichte, Politik, Taxi | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Gesellschaftsanalyse

Der heutige Beitrag von Walter Wüllenweber in der ´Sächsischen Zeitung´ hat mich wirklich vom Hocker gerissen. Wenn ich den Auftrag bekommen hätte, den Zustand der deutschen Gesellschaft möglichst anschaulich zu beschreiben, hätte ich´s genau so gemacht, – wenn ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Politik, Taxi | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Akutes Schwindeln

Heute las ich in der Zeitung einen Artikel, der mir Hoffnung machte, daß die Menschheit doch noch zu retten ist. Es wurde berichtet, daß Hillary Clinton einen Schwindelanfall erlitt und anschließend ohnmächtig wurde. Normalerweise ist es doch so, daß Politiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Gesundheit, Politik, Privat | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Am Ende kommen alle nach Hause

Ich möchte mich an dieser Stelle einmal mit einer „Institution“ beschäftigen, die in letzter Zeit eher negativ aufgefallen ist: unserem sächsischen Königshaus. Oder sollte man vielleicht sagen „ehemaligen Königshaus“, analog zur „ehemaligen DDR“? Vor einigen Tagen ist Albert Prinz von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Kultur, Politik, Privat | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Kapitulation

Heute war in der ´Sächsischen Zeitung´ zu lesen, daß auf der Franklinstraße vor der Kreuzung mit der Strehlener eine Spur „ausge-X-t“ wurde, um die vielen Vorfahrtunfälle dort einzudämmen. Vor geraumer Zeit schon wurde am Georgplatz das Abbiegen von der Bürgerwiese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Politik, Taxi | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Großraumtaxi

Angeregt durch den Kommentar von opatius zu meinem Artikel „Startabbruch“, in dem er „acht Leute in einem Ford Granada“ erwähnt, erscheint hier spontan die Bestätigung: Wie ich schon erzählte, fuhr ich von 1987 – 89 mit meinem Wolga GAS 24 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrzeugtechnik, Geschichte, Militär, Taxi | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Austauschbarkeit

Weil wir im Moment noch im medialen Sommerloch sind und ich sonntags nicht fahre, ist doch jetzt mal Zeit, die Mottenkiste auszupacken. Die wird sehr wahrscheinlich in Zukunft mein Markenzeichen für nicht ganz aktuelle Geschichten werden. Fangen wir also an: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Politik, Taxi | Schreib einen Kommentar

Europa wächst zusammen

Diese schöne Erkenntnis gewannen wir heute bei einem Fahrradausflug in die Kindheit meiner Frau in der Oberlausitz. Wir waren zwar noch nicht ganz im Dreiländereck D/PL/CR, aber kurz davor. Es gibt hier eine sehr schöne Landschaft, idyllische Dörfchen und bodenständige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Politik, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Hautprobleme

In der täglichen Politik gibt es ja immer wieder neue Probleme. Dann wiederum gibt es welche, die tauchen nach vermeintlicher Lösung plötzlich wieder auf. Außerdem gibt es noch welche, die kommen eigentlich nie zu Stuhle. Das sind solche, die in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Geschichte, Gesundheit, Kultur, Natur, Politik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Wir fliiieegen!

Im Allgemeinen kommen Leute ja zum Flughafen, um wegzufliegen, aber manchmal kommt es auch anders: Kam doch heute ein Kleinwagen mit Zulassung im bergigen Land (Nicht zu verwechseln mit ´Bergischem Land´, obwohl im Sächsischen beides gleich klingt!) dahergefahren und stoppte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Gesundheit, Polizei, Taxi | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Nächtliche Impressionen

Am gestrigen Abend zu vorgerückter Stunde – meine Frau und ich waren gerade in der Küche bei geöffneter Balkontür – hörten wir von draußen einKrachen, welches eindeutig auf einen Sturz von irgendetwas oder irgendjemand hindeutete. Meine Frau rannte sofort auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Ethik, Fahrkünste, Polizei, Privat, Radfahrer | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

Die andern sind schuld!

Heute muß ich mich doch tatsächlich einmal zum aktuellen Weltgeschehen äußern, und zwar zum Abschuß eines türkischen Militärjets durch Syrien. Ich selbst habe während meines Grundwehrdienstes bei den Flugsicherstellungstruppen gedient und glaube, mir deshalb halbwegs ein Urteil erlauben zu dürfen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Militär, Privat | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Habe die Ehre, Eure Excellenz!

Nun ist es also amtlich: Die TU Dresden ist Excellenz-Uni! Es ist zwar in diesem Moment unheimlich erhebend, aber hat irgendein Dresdner daran gezweifelt?! Wo um Gottes willen soll Wissenschaft gelebt werden, wenn nicht hier? In einer solch wunderbaren Stadt(O-Ton … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Politik, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Doppelte Verarsche

Gestern kam ich nicht mehr zum Schreiben, deshalb hole ich das heute nach. Ich glaube, ich habe in diesem Blog mindestens einmal erläutert, warum ich nachts nicht mehr fahren möchte, aber wegen der Wichtigkeit dieses Grundes lege ich gern nochmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Finanzen, Gesundheit, Politik, Taxi | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Hallo Nachbar!

Endlich hatte ich mal wieder eine „richtige“ Tour! Es ging diesmal bis ins Dreiländereck. Nein, natürlich nicht D-Ch-A, sondern D-CR-PL! Es ist immer wieder schön, durch die Oberlausitz zu fahren. Es gibt eine schöne Landschaft, nette Leute, einen herrlichen Dialekt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Politik, Polizei, Taxi | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar

Geister-Nachtrag

Ich muß mich revidieren! Im Umfeld des Geisterspiels von Dynamo Dresden kam es zu keinen nennenswerten Vorfällen, sagt die Polizei. Das ist natürlich sehr erfreulich, aber auch irgendwie erstaunlich. Wahrscheinlich ist die Polizei tatsächlich kein echter Ersatzgegner in der „dritten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Fußball, Polizei, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Die bösen Heiden

Es gibt Tage, da wird meine unchristliche Toleranz auf eine harte Probe gestellt. Ich lasse ja nun mal jeden ausreden, welcher Anschauung auch immer er folgt. Schließlich kann jeder den Glauben annehmen und ausüben, den er mag. Er sollte sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Politik, Taxi | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Grauer Star

Heute habe ich meinen freien Tag und die Sonntags-Dienstverpflichtung meiner im Handel tätigen Frau genutzt, um mit einem Kind und ohne Kegel das neuerstandene Militärhistorische Museum in unserer Stadt zu besuchen. Mein Libeskind, das war vielleicht eine Pleite! Ich wußte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Militär, Politik, Privat, Regionales und Lokales, Taxi | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Oskar-Verleihung

Nun ist er also wieder verliehen worden, der Oskar – diesmal an Sarah Wagenknecht. Angesichts des Altersunterschiedes hat dies zwar sein Geschmäckle, aber im Prinzip ist das Wurscht! Weniger Wurscht ist mir da die Assoziation zu einer Geschichte, die sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Politik, Taxi | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Helm? Oder ´Platsch´?

Ich gebe zu: Das Thema klingt etwas überspitzt. Aber genau darauf reduziert sich doch eigentlich die ganze Frage! Das Thema lautet: Nun ist ja über das Thema ´Radfahren´ schon sehr viel geschrieben worden, aber es wird immer wieder gern genommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Politik, Privat, Radfahrer | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Sammelsurium

Die Grundsatzfrage lautet: „Was bewegte mich an diesem Wochenende?“ Die Antwort: „AllesMögliche!“ Als da wäre in erster Linie die Tatsache, daß ich meinen 19 Jahre alten Passat nun endlich auf eBay eingestellt habe und hoffe, daß sich eine gnädige Bastlerseele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzen, Politik, Privat, Regionales und Lokales, Taxi | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Schmerzen ohne Ende

Bevor ich in den Urlaub abfahre, zwingt mich ein spezielles Thema noch einmal an die Tasten. So so, da hat also ein gewisser Marco Gäfgen 3000,- € dafür bekommen, daß er sich von einem Ermittler in einem Entführungsfall – der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit, Politik | Schreib einen Kommentar

Wasserspiele

Heute habe auch ich mir mit meiner Familie einen Ausflug gegönnt. Eigentlich hatte ich eine Eisenbahnfahrt von Weißwasser nach Bad Muskau mit anschließendem Besuch des dortigen Parks ins Auge gefaßt, allerdings wäre das bei dem heutigen Wetter keine Freude geworden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Handel, Kultur, Militär, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Organspende

Keine Angst, es wird nicht schon wieder blutig! Ich wollte nur aus einem aktuellen Anlaß wieder einmal daran erinnern, daß aus humanitären Gründen kein Weg an der Widerspruchslösung vorbei führt. Es kann doch nicht sein, daß eine Klientel religiöser Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Geschichte, Kultur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Ein Kommentar

Guten Tag, Genossen!

– „Guten Tag, Genosse Hauptmann!“ Jetzt werdet ihr euch fragen:“Was soll das?“ Keine Angst, das ist kein Rückfall in den kalten Krieg, sondern nur eine Rückerinnerung an vergangene Zeiten anläßlich unseres heutigen Familienbesuches beim Tag der offenen Tür in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Militär, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Sudel-Ede

Ich führe zwar kein ausschweifendes Leben, aber heute mal ein abschweifendes – Ich schweife nämlich vom Thema Taxi zur Finanzpolitik ab. Ich habe mir heute in der ´Sächsischen Zeitung´ mit Inbrunst eine Erörterung zur griechischen Finanzkrise reingezogen. Das Interessanteste daran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzen, Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , , | Ein Kommentar

Gott sei Dank, nun ist´s vorbei mit der Kirchentagerei

(Frei nach Wilhelm Busch) Nun haben wir endlich wieder etwas Ruhe! 120 000 Gäste bei 520 000 Einwohnern ist schon etwas heftig, vor allem für eine Veranstaltung, die für mich persönlich den Status eines Vereinsfestes hat. Generell bin ich ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Finanzen, Kultur, Politik, Regionales und Lokales, Taxi, Verkehr | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Dresden-View

Hurra, Dresden wird wahrscheinlich die erste Stadt der Welt sein, deren Streckennetz des „Öffentlichen Personennahverkehrs“ schon vom Weltraum aus ersichtlich ist!!! Der Grund dafür ist schnell erklärt: Schuldenfreiheit einer Kommune bedeutet zwar, daß sie keine Minus-Gelder zu verwalten hat, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzen, Politik, Verkehr | 4 Kommentare

Altes Längenmaß

Heute haben wir ja als Längeneinheit den Meter, natürlich mit den bekannten Abstufungen nach unten und oben wie eben ´milli´, ´centi´ usw. oder eben ´dezi´oder ´kilo´. Damit kennen wir uns sehr gut aus, denn das haben wir ja in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzen, Politik, Regionales und Lokales, Taxi | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Hosen runter!

Nun ist es also heraus! Wikileaks hat allen Politikern der Welt die Hosen heruntergelassen, indem es die Meinung US-amerikanischer Politiker über sie veröffentlichte: Diese ist zögerlich und jener ist aggressiv usw. und so fort. Aber sagt mal ehrlich: Wen interessiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Schreib einen Kommentar

Verkehrte Welt

Das war heute mal wieder eine richtig angenehme Schicht. Abgesehen vom Umsatz war auch die Kundschaft fast durchweg angenehm. Besonders nett war eine sehr gesprächige Japanerin, deren Englisch leider etwas schwerer zu verstehen war. Aber in Momenten des Unverständnisses greift … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Politik, Taxi | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Die Ehemalige Vergangenheit

Weil ich ab und an ein paar Episoden aus meiner Vorzeit erzählen möchte, fühle ich mich heute gezwungen, eine Lanze für die deutsche Sprache und deren verantwortungsvollen Gebrauch zu brechen. In erster Linie möchte ich einen heutzutage sehr häufig anzutreffenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Kultur, Politik, Privat, Regionales und Lokales, Taxi | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Der wilde Osten

Auf besonderen Wunsch einer einzelnen Person (Klaus vom Cab-Log Berlin) will ich heute mal aus dem Nähkästchen plaudern und dabei meine eigenen Erlebnisse als roten Faden  verwenden. Nachdem ich einige Jahre ausschließlich in meinem Beruf, den man heutzutage Industrieelektroniker, Mechatroniker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Politik, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , , , , | Ein Kommentar

Jetzt wird´s verrückt!

Gestern wurden durch den sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich einige verdiente Persönlichkeiten für ihre Verdienste um Sachsen mit dem Sächsischen Verdienstorden ausgezeichnet. Unter ihnen war auch – man höre und staune – Ingrid Biedenkopf, die Frau des nach 1990 ersten sächsischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Politik, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Entlassung!

Angesichts der heutigen Temperaturen habe ich es mir heute geschenkt, mit dem Taxi rauszufahren oder überhaupt irgendetwas zu unternehmen. Ich habe mir einfach genügend Bier kaltgestellt und mich zum Formel 1 – Gucken niedergelassen. Ansonsten gibt´s ja heute nichts, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Formel 1, Politik, Privat | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Panschwitz-Kuckau

Heute hatte ich Gelegenheit, den Wohnort unseres Ministerpräsidenten zu besuchen. Ist mal was anderes als immer nur in der Stadt rumzuhüpfen.  Zwischendurch hatten wir noch eine interessante Diskussion. Es ging dabei – wie so oft – um die Umsätze und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Taxi | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Tierische Elbbrücke

Elbebiber an der Waldschlößchenbrücke? Wer war das !? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Regionales und Lokales | Ein Kommentar