Archiv der Kategorie: Privat

Späte Genugtuung

Schon seit Jahren schäme ich mich fremd für Leute, die unbedingt die Namen ihrer Kinder an der Heckscheibe ihres Wagens anbringen müssen. Hierbei hat man das Gefühl, daß sich diese Eltern im Grad der Bescheuertheit der betreffenden Namen möglichst überbieten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Privat, Schilderwald | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Am Ende kommen alle nach Hause

Ich möchte mich an dieser Stelle einmal mit einer „Institution“ beschäftigen, die in letzter Zeit eher negativ aufgefallen ist: unserem sächsischen Königshaus. Oder sollte man vielleicht sagen „ehemaligen Königshaus“, analog zur „ehemaligen DDR“? Vor einigen Tagen ist Albert Prinz von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Kultur, Politik, Privat | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Am Ende kommen alle nach Hause

Sendeschluß

Ja, nun ist es aus mit dem ´Tagesspiegel´! Eigentlich nicht richtig, nur eben bei mir. Irgendwann vor langer Zeit (war es ein Jahr, waren es zwei?) machte diese Zeitung im Gymnasium meiner Tochter eine Werbeaktion und fragte an, wer sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Sendeschluß

Alles flößt…

… sagt der Philosoph. Oder hieß das anders? Na ja, egal. Unser letzter Tagesausflug vor dem nächstwöchigen Wiedereinstieg führte uns an den Senftenberger See. Wir hatten uns schon lange vorgenommen, mit dem Fahrrad den See zu umrunden, aber diesmal wollten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Natur, Privat | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Alles flößt…

Europa wächst zusammen

Diese schöne Erkenntnis gewannen wir heute bei einem Fahrradausflug in die Kindheit meiner Frau in der Oberlausitz. Wir waren zwar noch nicht ganz im Dreiländereck D/PL/CR, aber kurz davor. Es gibt hier eine sehr schöne Landschaft, idyllische Dörfchen und bodenständige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Politik, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Europa wächst zusammen

Gastronomie für Arme

Ich weiß nicht, ob sich noch jemand an meinen Artikel über einen Berlin-Ausflug erinnert, in welchem ich von einem Weißbier für 4,90 € berichtete. Heute nun kann ich von meiner gestrigen sehr positiven Erfahrung in dieser Beziehung berichten. Wir machten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Finanzen, Handel, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Gastronomie für Arme

Nächtliche Impressionen

Am gestrigen Abend zu vorgerückter Stunde – meine Frau und ich waren gerade in der Küche bei geöffneter Balkontür – hörten wir von draußen einKrachen, welches eindeutig auf einen Sturz von irgendetwas oder irgendjemand hindeutete. Meine Frau rannte sofort auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Ethik, Fahrkünste, Polizei, Privat, Radfahrer | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

Reputation

Gerade habe ich einen Artikel von Marco gelesen, bei welcher Beschäftigung mir so einiges aufstieß. Ich frage mich wirklich, ob man als Taxifahrer tatsächlich exorbitante Nebenqualifikationen publik machen muß, um als vollwertiges Mitglied der Gesellschaft anerkannt zu werden. Ich hätte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ethik, Fahrkünste, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Lebensrecht für Amseln

Schau an, schau an, da haben die Spanier also doch gewonnen. Das bedeutet, die Amseln hatten recht mit „Tiki-Taka“! Gerade noch mal Schwein gehabt!

Veröffentlicht unter Fußball, Natur, Privat | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Mein Outing

Ja, ich gebe es zu: Ich habe ein Problem mit Vögeln. – Ich sagte, „mit Vögeln“ und nicht „beim Vögeln“, ihr Ferkel! Das liegt daran, daß ich aus meinem Schlafzimmerfenster auf ein Areal schaue, das früher einmal aus Kleingärten bestand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fußball, Natur, Privat | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Die andern sind schuld!

Heute muß ich mich doch tatsächlich einmal zum aktuellen Weltgeschehen äußern, und zwar zum Abschuß eines türkischen Militärjets durch Syrien. Ich selbst habe während meines Grundwehrdienstes bei den Flugsicherstellungstruppen gedient und glaube, mir deshalb halbwegs ein Urteil erlauben zu dürfen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Militär, Privat | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Die andern sind schuld!

Alles neu macht der Mai

Ein wirklich schönes Sprichwort! Nur gilt das eben nicht, wenn man sein Computersystem komplett neu aufsetzen muß. Da hatte ich mir doch erlaubt, wegen ständig unkorrekter Systemzeit die CMOS-Batterie zu wechseln. Die Zeit war dann auch wieder OK, aber wahrscheinlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Privat | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Wochenrückblick

Nach einigen Tagen Pause melde ich mich nun wieder vom ´Brennpunkt des Geschehens´. Vorige Woche habe ich ganz einfach Urlaub gemacht, um mal einige Dinge zu erledigen, zu denen man sonst nicht kommt und… – um meine <sorry> unsere Silberhochzeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Essen und Trinken, Geschichte, Kultur, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wochenrückblick

Fotografieren leicht gemacht

Heute möchte ich die Aufmerksamkeit meiner geneigten Leserschaft auf mein Konterfei richten. „Mann, ist der alt geworden!“, werden einige sagen. Andere wiederum haben vielleicht aufgepaßt, denn hier habe ich kundgetan, wie alt das bisherige Foto war. Nun wäre es ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Internet, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Gaaanz, ganz neues Thema

Ich logge mich in meinen Blog ein und denke: „Was machen wir denn heute?“ Natürlich was ganz außergewöhnlich Neues – Radfahrer! Die Einstimmung bekam ich nämlich live auf der Heimfahrt. Etwa 500m vor meinem Zuhause gibt es eine Kreuzung mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat, Radfahrer, Regionales und Lokales, Taxi | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Blogger mit Handicap

Gerade wollte ich bei Marco zu seinem Artikel „Versteckspiel“ im Kommentar das Thema „Menschen mit Handicap“ anschneiden, schon hatte ich einen davon: – ihn! Und nicht nur er, sondern alle Blogger bei blogspot.de sind in diese Kategorie einzuordnen. Sie haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Internet, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Eigentor

Wenn man mit dem Taxi unterwegs ist, erlebt man ja so einige lustige Sachen. Für mich war es heute im Taxi weniger lustig, weil ich einen richtigen Pechtag erwischte. Dafür wurde ich dann auf dem Nachhauseweg entschädigt: Als ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Privat, Schilderwald | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Eigentor

Handel im Wandel, die Zweite

Da hat mich doch heute nadar mit runtergelassenen Hosen erwischt! Und das ganz einfach deshalb, weil ich für einen Artikel eine Fortsetzung versprochen und nicht gebracht habe —> Asche auf mein Haupt! Hier also die Fortsetzung: Zuerst das Wichtigste: Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Finanzen, Handel, Internet, Privat | Kommentare deaktiviert für Handel im Wandel, die Zweite

Erinnerungen

Heute möchte ich an dieser Stelle einem Kollegen helfen, dem ich wahrscheinlich nie bewußt begegnet bin, obwohl er den gleichen Weg zum Taxi genommen hat wie ich. Lest selbst, was er schreibt: Hallo Bernd, Glückwunsch zu dieser Seite (Geschichten aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Privat, Regionales und Lokales, Taxi | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Erinnerungen

Einstiegsdroge

Der erste Tag im neuen Jahr war eine regelrechte Einstiegsdroge. 17 Fahrten in 10 Stunden muß man erst mal kriegen. Natürlich wäre es günstiger gewesen, wenn man sagen könnte: „Es kann nur noch besser werden.“ Jetzt ist es vielleicht eher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Kultur, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Einstiegsdroge

Tschüß!

Morgen nacht geht nun das alte Jahr zu Ende und weil ich morgen nicht fahre, ist doch mal Zeit dafür, diesem Jahr und allen mehr oder weniger treuen Lesern „Tschüß“ zu sagen, um sie dann im neuen Jahr wieder begrüßen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Tschüß!

Gesichtsbuch

Ich habe hier schon einigen Schwachsinn aufs Korn genommen, aber heute muß ich wirklich einmal gegen einen der größten zu Felde ziehen. Anlaß dafür ist eigentlich Torsten, der dafür plädiert, vor gewissen Aliens oder Zombies auf ´Facebook´ alle Menschen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Internet, Privat | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Gesichtsbuch

Grauer Star

Heute habe ich meinen freien Tag und die Sonntags-Dienstverpflichtung meiner im Handel tätigen Frau genutzt, um mit einem Kind und ohne Kegel das neuerstandene Militärhistorische Museum in unserer Stadt zu besuchen. Mein Libeskind, das war vielleicht eine Pleite! Ich wußte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Militär, Politik, Privat, Regionales und Lokales, Taxi | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Kuddelmuddel

Ich glaube, dieses Wort beschreibt den heutigen Tag am besten. Nachdem ich am Morgen ewig lange wartete, bekam ich dann nach fast einer Stunde doch noch einen Auftrag –> Fehlfahrt! Eigentlich war es gar keine, denn ein Fahrgast war tatsächlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Kuddelmuddel

Der grüne (Ossi-)Pfeil

Ich habe gerade mal bei Christian gekiebitzt und dort Andeutungen über den „Grünen Pfeil“ gelesen mit der Zusatzbemerkung, daß sich da einige viele die meisten in den ´gebrauchten´ Bundesländern recht schwer tun. Dabei ist eigentlich alles ganz einfach: Man muß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat, Schilderwald, Verkehr | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Der grüne (Ossi-)Pfeil

Die Fortsetzung

Tja, wie gesagt: Mehr darüber morgen! Und das ist heute. Besagter junger Mann mit dem „unanständigen“ Angebot war ein junger Mann namens Henry Nowak, seines Zeichens Moderator bei Radio Energy Sachsen. Im Rahmen seiner Beiträge über sächsische Städte war nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Internet, Privat | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Die Fortsetzung

Unanständiges

Das Taxigeschäft bringt es von Zeit zu Zeit so mit sich, daß man Unanständiges erlebt – oder tut. Nun hatte ich gerade vor einigen Tagen die Gelegenheit, etwas Unanständiges zu tun, aber – mein Gott – ich bin halt viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Internet, Privat, Regionales und Lokales, Taxi | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Unanständiges

Helm? Oder ´Platsch´?

Ich gebe zu: Das Thema klingt etwas überspitzt. Aber genau darauf reduziert sich doch eigentlich die ganze Frage! Das Thema lautet: Nun ist ja über das Thema ´Radfahren´ schon sehr viel geschrieben worden, aber es wird immer wieder gern genommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Politik, Privat, Radfahrer | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Handel im Wandel

Gott sei Dank ist es nun vorbei! Nachdem meine Tochter auszog, blieb jede Menge „Rest“ übrig, der nun irgendwie weg mußte. Es war ja schließlich nicht alles reif für die Deponie, also haben wir einen Handelsplan geschmiedet. Zuerst haben wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzen, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

P_ST_! Viva l’Italia!

Pasta, Pesto, Pisti! …wie jetzt, was soll das? Ruhig, Brauner, das bringen wir zum Schluß. Erst einmal ist zu konstatieren, daß ich heute eine sehr schöne Fahrt abgeben mußte, weil …ich eine sehr schöne Fahrt bekam! Ich hatte mir gestern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Finanzen, Gesundheit, Privat, Taxi | Kommentare deaktiviert für P_ST_! Viva l’Italia!

Ich bin ja viiieel zu schnell!

Bei meinem letzten Berlinbesuch schien mir doch so, als ob ich im Tunnel der B100 einmal kurz ein rotes Licht hätte aufblitzen sehen, aber ich konnte es nicht mit Sicherheit sagen. Heute nun bekam ich nette Post aus Berlin: Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat, Verkehr | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Sammelsurium

Die Grundsatzfrage lautet: „Was bewegte mich an diesem Wochenende?“ Die Antwort: „AllesMögliche!“ Als da wäre in erster Linie die Tatsache, daß ich meinen 19 Jahre alten Passat nun endlich auf eBay eingestellt habe und hoffe, daß sich eine gnädige Bastlerseele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzen, Politik, Privat, Regionales und Lokales, Taxi | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Wiederholungstäter

Ich weiß, Wiederholungstäter werden härter bestraft, aber ich konnte mich dem Wunsch meiner Familie nicht widersetzen. Meine Tochter wollte unbedingt ins Ägyptische Museum und zu Madame Tussaud in Berlin und deshalb blieb mir nach Check unmöglicher Zugverbindungen nur die Variante … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Gesundheit, Kultur, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Wiederholungstäter

Finale Furioso

Heute ist nun für mich der letzte Abend in Niedersachsen und es bestätigt sich einmal mehr das Wort: „Abgerechnet wird zum Schluß!“ Ich habe nun festgestellt: Die Leute hier sind genauso bescheuert wie bei mir zu Hause. Wir sind ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Natur, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Finale Furioso

Yamm, yamm!

Heute gibt es mal was Positives zu berichten und wie die Überschrift vermuten läßt, handelt es sich um kulinarische Genüsse. Wir waren nämlich heute im Varusschlacht-Denkmal in Kalkriese. Das war recht interessant, scheint mir aber irgendwie noch nicht ausgereift. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Geschichte, Privat | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Willkommen im Dschungel

Der geneigte Leser meines Blogs weiß natürlich, daß ich im Urlaub bin. Bad Rothenfelde ist ja nun mal ein Stück weg von zu Hause. Deshalb habe ich mich richtig gefreut, endlich mal meine Handy-Navigation im harten Einsatz testen zu können. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Privat, Verkehr | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Willkommen im Dschungel

Wasserspiele

Heute habe auch ich mir mit meiner Familie einen Ausflug gegönnt. Eigentlich hatte ich eine Eisenbahnfahrt von Weißwasser nach Bad Muskau mit anschließendem Besuch des dortigen Parks ins Auge gefaßt, allerdings wäre das bei dem heutigen Wetter keine Freude geworden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Handel, Kultur, Militär, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Nur für dich, Ruebezahl

In einem meiner Artikel kommentierte ein Mensch namens Ruebezahl, ob ich keinen Friseur hätte: Doch – hab´ ich! Ich bin heute da gewesen und bin jetzt viel schmucker als sowieso schon. Aber wieso interessiert dich das eigentlich? Aber wenn wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Privat, Regionales und Lokales, Taxi | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Nur für dich, Ruebezahl

Ich armes Schwein

Ich bin wirklich ein armes Schwein! In meinem Wohnumfeld gibt es nämlich seit etwa 3 Monaten eine Straßenbaustelle. Die ist NICHT das Problem. Wegen dieser Baustelle führt die Umleitungsstrecke direkt an meinem Haus vorbei. Das ist AUCH NICHT das Problem. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Privat, Verkehr | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Freiheit bis zum Horizont

Heute treibt mich eine einzige Episode von gerade mal 5 Sekunden an die Tastatur. Das kommt daher, weil ich hinterher wesentlich länger fassungslos war. Die Story ist die, daß ich mit meiner Familie einen Ausflug ins Erzgebirge machte und im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Privat | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Der Mummum

Jeder kennt das: Wenn man kleinen Kindern irgendetwas madig machen will und ihnen mit Verstand nicht beizukommen ist, dann macht man ihnen mit irgendeiner Sache oder Person Angst. Dabei ist es egal, ob es diese tatsächlich gibt. Hauptsache ist, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Lebendige Verkehrshindernisse

Ich habe heute in der „Sächsischen Zeitung“ einen Artikel über Senioren im Straßenverkehr gelesen, der mich spontan aus den Shorts springen ließ. Mir war klar, der Frust muß raus! Ich habe dafür meinen ´Zweitblog´ genutzt, aber dann fiel mir ein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Privat, Taxi | 1 Kommentar

Pause!

Hiermit melde ich mich für die kommende Woche ab, denn ich mache Urlaub. So ähnlich wie das Murmeltier den Winter werde ich die Winterferien mit ihren Sch…umsätzen verschlafen. Nun kann ich mich endlich mal wieder meinem Hobby zuwenden: der Implementierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Internet, Privat | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Arbeit macht unfrei

Da hat man nun schon Urlaub und muß trotzdem schuften! Es war zwar fast schon lustig, daß sich Sprinter und Vito fast genau gleich fahren, nur steigt bei meinem Vito die Ladung alleine ein und aus. Davon konnte heute im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit, Privat, Verkehr | Verschlagwortet mit | 9 Kommentare

Die gute alte Zeit

Ach, was was war das doch für eine Zeit, die gute alte Zeit! Wenn der Papa, Ehemann und Ernährer der Familie nach einem arbeitsreichen Tag nach Hause kam, bekam er von seiner Anvertrauten ein inniges Küßchen zur Begrüßung sowie einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Essen und Trinken, Kultur, Privat | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Déjà-vu

Hatte ich eigentlich schon erwähnt, daß ich im Moment eine Woche Urlaub genieße? Nein? Das ist nicht so schlimm, denn spätestens heute, wenn ich erzähle, daß ich mittwochs in Freiberg und heute im Erzgebirge war müßte jedem klar sein, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Essen und Trinken, Geschichte, Natur, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Déjà-vu

Volle Kraft zurück!

Na gut, ganz so schlimm ist es nicht, ich muß nur etwas zurückrudern. Es geht dabei um meinen Artikel „Das Jahr des Schwans“. Ich hatte dort im Nachsatz die Mineralienausstellung der TU Freiberg „Terra Mineralia“ beworben. Für die fachliche Seite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Volle Kraft zurück!

Sehen und gesehen werden

Heute hatten wir wunderschönen Sonnenschein, aber nur etwa 12° C. Trotzdem kam mir ein Cabrio mit offenem Verdeck entgegen. Bei diesen Temperaturen kann man gut und gerne von „Hardcore-Kabrioten“ sprechen. Der Temperaturen war man sich allerdings wohlbewußt und hatte sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrzeugtechnik, Privat | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Sehen und gesehen werden

Die Ehemalige Vergangenheit

Weil ich ab und an ein paar Episoden aus meiner Vorzeit erzählen möchte, fühle ich mich heute gezwungen, eine Lanze für die deutsche Sprache und deren verantwortungsvollen Gebrauch zu brechen. In erster Linie möchte ich einen heutzutage sehr häufig anzutreffenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Kultur, Politik, Privat, Regionales und Lokales, Taxi | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Der wilde Osten

Auf besonderen Wunsch einer einzelnen Person (Klaus vom Cab-Log Berlin) will ich heute mal aus dem Nähkästchen plaudern und dabei meine eigenen Erlebnisse als roten Faden  verwenden. Nachdem ich einige Jahre ausschließlich in meinem Beruf, den man heutzutage Industrieelektroniker, Mechatroniker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Politik, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Wehmut

Heute war ich mal wieder nur privat unterwegs, mehr so ´ne Kaffeefahrt mit eigenem Auto ohne Werbeveranstaltung. Wir waren in Bad Schandau in der Sächsischen Schweiz. Es ist nun nicht so, daß ich dort nicht schon x-mal gewesen wäre, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat, Taxi | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Pädophilenkatalog

Endlich ist es soweit! Endlich ist der neue „Dresdner Pädophilenkatalog 2010“ auf dem Markt. Auf 55 Seiten sind alle Schulanfänger Dresdens mit Schule, Klasse und Bild veröffentlicht. Die nebenstehenden Namen sind allerdings nur alphabetisch geordnet, aber das dürfte ja nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privat, Regionales und Lokales | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Pädophilenkatalog

Das Jahr des Schwans

Mancher wird jetzt vielleicht sagen: „Wieso Schwan, was soll das? Jetzt ist doch der Tiger dran!“. Das weiß ich, aber das ist mir egal! Wenn ich an meinem heutigen Geburtstag im Schwanenschlößchen in Freiberg Kaffee trinke, dann ist das das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Privat, Taxi | Kommentare deaktiviert für Das Jahr des Schwans

Feierwochenende

An diesem Wochenende habe ich Geburtstag. Das ist eigentlich nichts wahnwitzig Besonderes. Aber daß die Stadt Dresden ihr Stadtfest mir zu Ehren gerade auf dieses Wochenende verlegt hat, ist doch mal wirklich eine feine Geste. Sün die nüch nedd! Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Feierwochenende

Entlassung!

Angesichts der heutigen Temperaturen habe ich es mir heute geschenkt, mit dem Taxi rauszufahren oder überhaupt irgendetwas zu unternehmen. Ich habe mir einfach genügend Bier kaltgestellt und mich zum Formel 1 – Gucken niedergelassen. Ansonsten gibt´s ja heute nichts, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Formel 1, Politik, Privat | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Entlassung!

Kommunikationsprobleme

Manchmal liegen Frust und Freud dicht beieinander. So war ich heute schon zeitig unterwegs, um meine Tochter zur Reitstunde zu fahren. Selbst habe ich die Zeit für ein Picknick im Grünen genutzt. Dann aber auf der Heimfahrt geschah das Unerwartete: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Kommunikationsprobleme

Die Tiefergelegten

Sogar auf einer ganz normalen Urlaubsheimfahrt kann man noch Abenteuer erleben, es ist einfach unglaublich! Ich hatte mir eine Reisegeschwindigkeit zwischen 130 und 140 herausgesucht und bin so ganz gemütlich heimgezuckelt, als ich eine neue Erfahrung machte. Jeder kennt ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrkünste, Privat | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Tiefergelegten

Houston, wir haben ein Problem!

Will man zum Schloss Wernigerode, ist das ja eigentlich kein Problem, aber was ist, wenn man einen Rollstuhlfahrer dabei hat! Wir waren zwar frecherweise per PKW recht fix an der Einfahrt zum Schloß, aber was dann?! Immerhin sind es bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Privat | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Houston, wir haben ein Problem!

Die Hexe steckt im Detail

Gemeinhin sagt man ja, `Der Teufel steckt im Detail´. Allerdings nicht, wenn man zum Hexentanzplatz fährt. Denn dort steckt da eher die Hexe drin. Zum Beispiel in meinem 18 Jahre alten Passat, bei dem der Lüfter am Kühler eine Macke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrzeugtechnik, Natur, Privat | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Hexe steckt im Detail

Dialektik in (am) Brocken

Manche Dialekte sind wie eigene Sprachen. Das merkt man ganz besonders an gefragten Ausflugszielen. Doch der Reihe nach: Unser heutiges Ziel war endlich einmal der Brocken. Lange gesperrt, seit über 15 Jahren wieder offen haben wir es heute endlich einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Dialektik in (am) Brocken

Harz ist besser als HartzIV

Was macht eigentlich ein Taxifahrer im Urlaub? Na klar, er fährt Auto!. Zum Beispiel in den Harz, der ist nicht nur schön, der ist auch besser als HartzIV. Ich habe mich heute samt Anhang in Schierke eingenistet, und zwar in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Privat | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Harz ist besser als HartzIV

Herrliche(r) Wolga!

Ich bin vorhin mal interessehalber auf die Seite www.taxiplattform-dresden.de gegangen um zu sehen, ob es irgendetwas Neues gibt. Gab es leider nicht, aber mir fiel wieder mal der Wolga M21 im Headerbild auf. Der bescherte mir ganz spezielle Jugenderinnerungen. Zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Privat, Taxi | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar